Studium und Stipendien

Die Missionsakademie vergibt Stipendien an Kandidatinnen und Kandidaten aus den Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas. Es gibt für die Bewerbung auf ein Stipendium keine Fristen. Eingehende Anfragen werden jederzeit geprüft und ggf. dem Vorstand der Missionsakademie zur Entscheidung vorgelegt. In die Kategorie der Stipendien fällt zum einen das Kurzzeitstipendium, das einen sechsmonatigen Aufenthalt in Hamburg umfasst. Zum anderen bieten wir ein Promotionsstipendium an, das je nach Dauer des Sprachenerwerbs für vier bis fünfeinhalb Jahre gewährt wird.

Darüber hinaus können Theologinnen und Theologen das Diplom der Missionsakademie erwerben, das ebenfalls in enger Kooperation mit dem Fachbereich Evangelische Theologie an der Universität Hamburg konzipiert ist.