Studium und Stipendien

Die Missionsakademie bietet Promovenden aus Asien, Afrika und Lateinamerika ein Kurzzeitstipendium an, das es ihnen ermöglichen soll, für sechs Monate an der Universität Hamburg an Ihrem Forschungsprojekt zu arbeiten. Die internationale Gemeinschaft an der Missionsakademie bietet besondere Möglichkeiten des interkulturellen und theologischen Austausches. Ansprechpartner ist Prof. Dr. Werner Kahl (werner.kahl@missionsakademie.de). Grundlegende Informationen über ein Kurzzeitstipendium enthalten die hier abrufbaren Bestimmungen.

Richtlinie für Kurzstipendien (PDF)